ARIS PERSONALBERATUNG

IMPRESSUM & DATENSCHUTZRICHTLINIEN

Verantwortlich für den Inhalt
Aris Personalberatung GmbH
Freie Strasse 2
4001 Basel
Schweiz

Vertretungsberechtigte Personen
Christian Carparelli
Angelo Barra

Handelsregistereintrag
Eingetragener Firmenname: Aris Personalberatung GmbH
Nummer: CHE-109.496.056
Handelsregisteramt: Basel-Stadt

Haftungsausschluss
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen. Alle Angebote sind unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Haftung für Links
Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb unseres Verantwortungsbereichs Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.

Datenschutz
Die Bewerbungsunterlagen werden durch uns streng vertraulich behandelt und nur zu dem vereinbarten Zweck verwendet.

  • Personalvermittlung: Die Daten werden nur soweit und solange bearbeitet, wie es für die Vermittlung erforderlich ist. Die Daten dürfen an mögliche Arbeitgeber weitergegeben werden.
  • Personalverleih: Die Daten werden bis zur Beendigung des Verleihverhältnisses bearbeitet und Profile dürfen an potentielle Einsatzbetriebe weitergegeben werden.

Ich willige hiermit ausdrücklich in die nachfolgende Bearbeitung, Speicherung oder Übermittlung meiner Personendaten ein:

Ich willige ein, dass die ARIS PERSONALBERATUNG meine personenbezogenen Daten, die ich im Zusammenhang mit meiner Bewerbung mitgeteilt habe, innerhalb der Gesellschaften der ARIS PERSONALBERATUNG im In- und Auslandzum Zwecke des Personalverleihs und/oder der Personalvermittlung gespeichert, verarbeitet oder übermittelt werden dürfen. Ebenso dürfen nach AVV Art. 47 Abs. 1b, Referenzen, die dem Zweck der Arbeitsvermittlung oder des Personalverleihs dienen, eingeholt werden.

Ich willige ein, dass meine personenbezogenen Daten, die ich im Zusammenhang mit meiner Bewerbung mitgeteilt habe, während des Vermittlungsverfahrens und über das Ende des konkreten Vermittlungsverfahrens hinaus speichert, verarbeitet und an Dritte im In- und Ausland zum Zwecke des Personalverleihs und/oder der Personalvermittlung bekannt gegeben werden dürfen. Bei diesen Dritten handelt es sich unter anderem um die ARIS PERSONALBERATUNG verbundene Gesellschaften, Dienstleister, welche eingesetzte IT-Applikationen zur Verfügung stellen und betreiben, sowie weitere Unternehmen, welche an notwendigen Vorgängen der Erbringung der Vertragsleistungen von der ARIS PERSONALBERATUNG beteiligt sind (z.B. Zahlungsdienstleister). Insofern willige ich ein, dass meine Daten auch in Länder übermittelt werden, in denen kein angemessenes Datenschutzniveau besteht. Sofern ich im Zusammenhang mit meiner Bewerbung „besondere Kategorien personenbezogener Daten“ nach Art. 9 der EU-Datenschutz-Grundverordnung mitgeteilt habe (z.B. ein Foto, das die ethnische Herkunft erkennen lässt, Angaben über Schwerbehinderteneigenschaft, usw.), bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Daten.

Ich willige ein, dass die ARIS PERSONALBERATUNG an die von mir angegebene E-Mail-Adresse Newsletter zukommen lässt. Dieser Newsletter enthält insbesondere Informationen über Stellenangebote, die für mich interessant sein könnten.

Ich kann meine Einwilligungen jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen und habe das Recht, jederzeit die Löschung meiner Daten zu verlangen. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich im Falle eines Widerrufs meiner Einwilligungen zur Bearbeitung meiner personenbezogenen Daten (mit Ausnahme der Einwilligung in den Erhalt des E-Mail Newsletters) die von der ARIS PERSONALBERATUNG angebotenen Leistungen nicht weiter erbracht werden können und zu einer Beendigung der zugrundeliegenden Vertragsbeziehungen führen.